Wird diese E-Mail richtig angezeigt? Im Browser anzeigen.


Taskforce Netzausbau Newsletter


Jetzt noch besser informiert – mit der aktualisierten Taskforce-Netzausbau-Webseite

Nicht nur bei den Stromnetzen wird gebaut – auch wir haben für Sie „umgebaut“: Auf unserer Taskforce-Webseite.

Mit vielen zusätzlichen Texten und zahlreichen anschaulichen Grafiken möchten wir Sie künftig noch transparenter über alle Themen rund um den Netzausbau informieren.

Schauen Sie doch gleich mal auf unserer Webseite vorbei!




Update zum Planungsstand der bayerischen Leitungsprojekte – neue und aktualisierte Steckbriefe online

Die Planungen für die bayerischen Lei­tungs­pro­jekte schreiten voran:

 

Für die HGÜ-Erdkabelleitungen SuedLink und SuedOstLink hatten die Übertragungs­netz­be­treiber bereits im Frühjahr 2017 die Anträge auf Bundes­fachplanung eingereicht. Als Er­geb­nis der an­schlie­ßen­den Antrags­­kon­feren­zen hat die Bundes­netz­agentur Ende 2017 den so­ge­nann­ten Unter­suchungs­­rahmen festgelegt. Da­mit wurde bestimmt, welche weiteren Unter­su­chun­gen und Unter­lagen die Über­tragungs­­netz­betrei­ber durch­führen bzw. vor­legen müs­sen. Diese „Haus­aufgaben“ arbeiten die Über­tragungs­­netz­betrei­ber aktuell ab. Nach Fertig­stellung und Ein­reichung bei der Bundes­­netz­agentur werden alle Betroffenen – voraus­sichtlich 2019 – wieder die Möglich­keit haben, zum aktuellen Planungs­stand Stellung zu nehmen.

 

Beim Ostbayernring (P46) hat TenneT für zwei der drei Planungs­abschnitte im Mai bzw. Juni 2018 die Plan­fest­stellungs­unterlagen ein­ge­reicht. Die zuständigen Re­gie­run­gen prüfen derzeit die Unter­lagen. Anschließend – vo­raus­sichtlich im Herbst 2018 – werden die Unter­lagen öffentlich ausgelegt, sodass alle Be­trof­fenen sie einsehen und sich dazu äußern kön­nen. Für den mitt­leren Ab­schnitt von Mech­len­reuth bis Etzenricht erarbeitet TenneT derzeit noch die Unterlagen.

 

Für die „Juraleitung“ Raitersaich – Altheim (P53) führt TenneT aktuell erste Bestandsana-lysen durch. Das formelle Planungs­verfahren hat noch nicht begonnen.

 

Alle drei Abschnitte des Vorhabens Altheim – St. Peter (P67) befinden sich im Plan­fest­stel­lungs­verfahren. Für das angrenzende Vor­haben Pirach – Pleinting (P112) analysiert TenneT derzeit erste mögliche Trassen­verläufe und stellt sie der Öffentlich­keit vor – das formelle Pla­nungs­verfahren hat noch nicht begonnen.

 

Weitere Informationen zu den einzelnen Lei­tungs­­pro­jek­ten finden Sie in unseren Pro­jekt­steck­brie­fen, die wir kürzlich wieder für Sie aktualisiert bzw. neu erstellt haben. Über alle weiteren zentralen Schritte in den jeweiligen Planungs- und Genehmigungsverfahren werden wir Sie erneut informieren.




Kontakt

Taskforce Netzausbau Bayern

Bayerisches Staatsministerium für
Wirtschaft, Energie und Technologie

Prinzregentenstraße 28
80538 München

www.taskforce-netzausbau.bayern.de