Energiedialog Bayern 2014/2015

Oberstes Ziel der bayerischen Energiepolitik ist eine sichere, bezahlbare und saubere Energieversorgung. Dazu ist die breite Akzeptanz in der Bevölkerung notwendig.

Im Jahr 2015 standen wichtige Entscheidungen an. Das Bayerische Wirtschaftsministerium führte daher von November 2014 bis Februar 2015 mit allen gesellschaftlichen Gruppen den „Energiedialog Bayern“. Die zentrale Frage lautete: Wie will Bayern in Zukunft seine Versorgungssicherheit gewährleisten?

Hier finden Sie wichtige Informationen zum „Energiedialog Bayern“ und zu den vier Arbeitsgruppen, die in ihren Sitzungen die zentralen Fragen rund um die Energiewende behandelten:

Plattform Energie Bayern 2014/2015

AG 1 Energie sparen und Effizienz steigern

AG 2 Beitrag von Speichertechnologien

AG 3 Ausbaupotenziale der erneuerbaren Energien

AG 4 Versorgungssicherheit – Strombedarf, gesicherte Leistung, dezentrale versus zentrale Versorgungsstrukturen