Energieeffizienzpakt

Energieeffizienzsteigerung im mobilen Bereich und im Verkehrsbereich

Die Energiewende wird ohne den Verkehrssektor kaum gelingen. Er deckt 28% des Endenergieverbrauchs ab. Im Bereich Mobilität und Verkehr sind für die Steigerung der Energieeffizienz insbesondere diese Handlungsfelder zielführend: Transportmittel, Transportketten, Verkehrsinfrastruktur und Verkehrssteuerung, Aus- und Weiterbildung sowie Siedlungsstruktur.

Mehr zum Thema Mobilität und Verkehr im Energieeffizienzpakt ab Seite 45