Potenziale und Aufgaben

In Deutschland werden rund 40 % der Endenergie in Gebäuden verbraucht, vor allem für Heizung und Warmwasser. Hier liegen große Einsparpotenziale, die es zu nützen gilt, insbesondere durch energetische Modernisierung des Gebäudebestands. Damit schonen wir wertvolle Ressourcen, schützen das Klima und können die Betriebskosten senken.

Die Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern setzt sich gemeinsam mit Partnern intensiv mit energieeffizientem und nachhaltigem Bauen auseinander. Unter folgenden Links finden Sie weitere Informationen:

Qualifizierte Beratung ist auf diesem Weg zu einem zukunftsfähigen Gebäude unerlässlich. Mehr zu diesem Thema finden Sie unter „Energieberatung“.

Gelungene Beispiele für energieeffiziente Gebäude (Neubauten und energetische Modernisierungen von Altbauten) sind hier dargestellt: