Veranstaltungsarchiv

Anzahl der Einträge: 141 bis 150 von 167
17. Oktober 2013 In Kalender eintragen

C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch „Energieeffizienz und Photovoltaik-Eigenverbrauch für Unternehmen“

Das C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch informiert über die Möglichkeiten der Effizienz­steigerung und Eigenstromversorgung durch Photovoltaikanlagen für Unter­nehmen und zeigt Wege, um einerseits die Energieeffizienz im Betrieb zu steigern und andererseits den Verbrauch von selbst erzeugtem Strom durch Lastmanagement und Speicher zu optimieren.

Die Veranstaltung in Kooperation mit der der Wirtschaftsförderung des Landratsamtes Straubing-Bogen richtet sich vor allem an Unternehmen und kommunale Betriebe, die ein Energiemanagementsystem etablieren und/oder ihr Unternehmen mit eigener Solarenergie versorgen möchten.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den C.A.R.M.E.N.-Fachgesprächen.

Einladung und Programm

10. Oktober 2013 - 11. Oktober 2013 In Kalender eintragen

LUX-Kongress

Vom 10. bis 11. Oktober findet der LUX-Kongress „Energetische Sanierung im Bestand Gewerbliche Gebäude“ im Oskar von Miller Forum München, mit Unterstützung von ENERGIE INNOVATIV, statt. Themen sind „Energetische Sanierung mal anders“, „Innovative Lösungen für Gebäudeautomation, Heiz- und Haustechnik“ sowie „Finanzierungsmodelle: Wer zahlt was?“. ENERGIE INNOVATIV als Exklusivpartner der Veranstaltung engagiert sich unter anderem mit einem einleitenden Vortrag zum Themenbereich „Energetische Sanierung mal anders“.

Am zweiten Veranstaltungstag findet die LUX-ArchitekTour: „Exkursion und Besichtigung erfolgreich sanierter Objekte in München“ statt.

Weitere Informationen bekommen Sie bei Es werde LUX.

10. Oktober 2013 - 11. Oktober 2013 In Kalender eintragen

LUX-Kongress 2013

Vom 10. bis 11. Oktober 2013 fand der LUX-Kongress „Energetische Sanierung im Bestand Gewerbliche Gebäude“ im Oskar von Miller Forum München, mit Unterstützung von ENERGIE INNOVATIV, statt. Themen waren „Energetische Sanierung mal anders“, „Innovative Lösungen für Gebäudeautomation, Heiz- und Haustechnik“ sowie „Finanzierungsmodelle: Wer zahlt was?“.

ENERGIE INNOVATIV als Exklusivpartner der Veranstaltung engagierte sich unter an­de­rem mit einem einleitenden Vortrag zum Themenbereich „Energetische Sanierung mal anders“. Am zweiten Veranstaltungstag fand die LUX-ArchitekTour: „Exkursion und Besichtigung erfolgreich sanierter Objekte in München“ statt.

Downloads:

09. Oktober 2013 In Kalender eintragen

C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch „Bioenergie für Kommunen“ in Bamberg

Am 09.10.2013 findet im Rahmen dieser Fachgesprächsreihe die zweite Veranstaltung in Bamberg statt. Das Ziel der Veranstaltung ist es, Fachleuten Aspekte rund um die Planung, den Bau und den Betrieb von Bio­masse­heiz­werken und -heizkraftwerken vorstellen.

Insbesondere wird dargestellt, welche Schritte zur Realisierung eines Holzheiz­werks mit Nahwärmenetz oder einer Holzvergasungsanlage führen. Beleuchtet werden zudem die Brennstoffsituation, die rechtlichen Rahmen­bedingungen und Fördermöglichkeiten. Die Besichtigung einer Praxisanlage rundet den Vortragsteil ab.

Die Veranstaltungen richten sich insbesondere an interessierte Kommunal­vertreter, Planungsbüros, Waldbauern und Betreiber von Biomasseheizanlagen.

Anmeldung

28. September 2013 In Kalender eintragen

5. Tag der Landwirtschaft

C.A.R.M.E.N. e.V. ist beim Landwirtschaftsforum im Rahmen des 5. Tags der Landwirtschaft bei der RENEXPO Augsburg als Partner vertreten. Das Landwirtschaftsforum informiert unter anderem zu diesen Themen: Brennstoffe mit Schwerpunkt schnell nachwachsende Rohstoffe, Sonne und Wind, Energievermarktung sowie Energiespeicher. An diesem Tag können sich Landwirte aus verschiedenen Angeboten ihr persönliches Informationsprogramm zu Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz zusammenstellen.

Tagungsprogramm

28. September 2013 In Kalender eintragen

Direktvermarktung & Flexibilitätsprämie für Biogas & Photovoltaik

Das EEG bietet seit dem Jahr 2012 den Anlagenbetreibern die Möglichkeit, aus der herkömmlichen EEG-Vergütung in ein prämiengestütztes Direkt­ver­mark­tungs­­modell zu wechseln. In der Veranstaltung im Rahmen der RENEXPO Augsburg, bei der C.A.R.M.E.N. e.V. als Partner beteiligt ist, werden Chancen und Risiken dieses Schrittes diskutiert. Der Teil­nehmer wird zunächst in die Grundlagen der rechtlichen sowie wirtschaftlichen Rahmenbedingungen eingeführt.

Im zweiten Block wird aus Praktikersicht die konkrete Vorgehensweise beim Einstieg in die Direktvermarktung dargestellt. Insbesondere wird auf die Um­stellung einer Biogasanlage auf einen flexiblen Anlagenbetrieb eingegangen.

Tagungsprogramm

26. September 2013 - 29. September 2013 In Kalender eintragen

RENEXPO 2013

Vom 26. bis 29. September findet die 14. Internationale Fachmesse für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz, RENEXPO, in  Augsburg statt. Dort werden alle Themen rund um die erneuerbaren Energien sowie das energie­effiziente Bauen und Sanieren aufgegriffen.

ENERGIE INNOVATIV nimmt mit einem eigenen Stand teil und wird dort Informationen über die Energiewende in Bayern kommunizieren. Im Rahmen des Kongresses wird sich ENERGIE INNOVATIV mit zwei Vorträgen beteiligen.

Hier bekommen Sie weitere Informationen. Stimmen Sie sich mit dem Video Kuh stark! schon jetzt auf die Veranstaltung ein.

24. September 2013 In Kalender eintragen

25. Niederbayerischer Biogaspraxistag

Die Praxistage sind als Treffpunkt gedacht, verschiedene Biogas­anlagen­konzepte im Betrieb besichtigen zu können. Sie sollen dem Austausch zwischen den Betreibern dienen.

Die Biogasanlage Sochenberg in Buch am Erlbach betreibt ein umfangreiches Nahwärmenetz mit 80 angeschlossenen Haushalten. Außerdem werden zwei unterschiedliche Voraufschlussverfahren eingesetzt. Im Anschluss an die Anlagenbesichtigung besteht die Möglichkeit zur Anschlussdiskussion in einem nahe gelegenen Gasthaus. Darüber hinaus wird ein Vertreter der Geschäfts­stelle des Fachverbandes Biogas über aktuelle gesetzliche Änderungen informieren.

Weitere Informationen erhalten Sie im C.A.R.M.E.N.-Veranstaltungskalender

Einladung und Programm

24. September 2013 - 25. September 2013 In Kalender eintragen

1. Regensburger Energiekongress

Der als „Energiewende” bezeichnete Umbau der Stromversorgung stellt Bürger, Politik und Unternehmen vor große Herausforderungen. Neben der Gefahr stetig steigender Kosten bereitet vor allem der drohende Verlust an Versorgungs­sicher­heit Sorge. Gerade für die gewerbliche Wirtschaft stellen stabile Strom­netze einen gewichtigen Standortfaktor dar. Die künftige Leistungs­fähigkeit von Verteilungs- und Übertragungsnetzen ist jedoch von technischer und re­gu­lie­ren­der Seite derzeit mit deutlichen Fragezeichen versehen.

Der 1. Regensburger Energiekongress wird am 24. und 25. September 2013 diese Fragen und Lösungswege diskutieren und Unternehmen dabei helfen, konkrete Antworten zu finden. Unter dem Titel „Fokus: Stromnetz” haben die Veranstalter IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim und die School of Energy and Recources der Hochschule Regensburg (HS.R) eine Auswahl an Re­fe­ren­ten und Referentinnen versammelt, die das Thema aus Blickwinkeln der Energiewirtschaft, Politik, Wissenschaft und der Industrie beleuchten werden.

Detaillierte Informationen sind unter Energiekongress Regensburg abzurufen.

Einladung und Programm

11. September 2013 In Kalender eintragen

C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch „Bioenergie für Kommunen“ in Ascha

Am 11.09.2013 findet im Rahmen dieser Fachgesprächsreihe die erste Veranstaltung in Ascha statt. Das Ziel der Veranstaltung ist es, Fachleuten Aspekte rund um die Planung, den Bau und den Betrieb von Biomasseheizwerken und -heizkraftwerken vorstellen.

Insbesondere wird dargestellt, welche Schritte zur Realisierung eines Holzheizwerks mit Nahwärmenetz oder einer Holzvergasungsanlage führen. Beleuchtet werden zudem die Brennstoffsituation, die rechtlichen Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten. Die Besichtigung einer Praxisanlage rundet den Vortragsteil ab.

Die Veranstaltungen richten sich insbesondere an interessierte Kommunalvertreter, Planungsbüros, Waldbauern und Betreiber von Biomasseheizanlagen.

Anmeldung

Anzahl der Einträge: 141 bis 150 von 167