Veranstaltungsarchiv

Anzahl der Einträge: 51 bis 60 von 161
14. Februar 2017 In Kalender eintragen

Ob Holzheizung oder LED Beleuchtung – mit Energiethemen Geld einsparen und Gäste begeistern

Die Energiewende und ein nachhaltiger Lebensstil werden in der Landwirtschaft oft unbemerkt beachtet. Man heizt mit eigenem Holz, hat eine Wärmerückgewinnung installiert und regionale Produkte am Frühstückstisch. Besonders bei Urlaub auf dem Bauernhof sollten diese Themen sichtbar gemacht und in die Betriebsphilosophie übernommen werden, um Gäste zu begeistern.
Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu) bietet ein Aufbauseminar für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof, Direktvermarkter und interessierte Landwirte an. Die Teilnehmer sollen für ihre eigenen Verbräuche sensibilisiert werden, erfahren aktuelle Informationen zu Energieeffizienz, Fördermöglichkeiten sowie Trends der Energiewende und bekommen Ideen zur Marketingnutzung an die Hand.

Anmeldung bitte bis 15.01.2017 unter www.weiterbildung.bayern.de, Stichwortsuche „Holzheizung“ oder telefonisch unter 0831-52147-0.
Teilnehmergebühr: 20 Euro

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

Dienstag, 14. Februar 2017, 9:30–16:00 Uhr
AELF Kaufbeuren, Heinzelmannstraße 14, 87600 Kaufbeuren

07. Februar 2017 In Kalender eintragen

Ob Holzheizung oder LED Beleuchtung – mit Energiethemen Geld einsparen und Gäste begeistern

Die Energiewende und ein nachhaltiger Lebensstil werden in der Landwirtschaft oft unbemerkt beachtet. Man heizt mit eigenem Holz, hat eine Wärmerückgewinnung installiert und regionale Produkte am Frühstückstisch. Besonders bei Urlaub auf dem Bauernhof sollten diese Themen sichtbar gemacht und in die Betriebsphilosophie übernommen werden, um Gäste zu begeistern.
Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu) bietet ein Aufbauseminar für Anbieter von Urlaub auf dem Bauernhof, Direktvermarkter und interessierte Landwirte an. Die Teilnehmer sollen für ihre eigenen Verbräuche sensibilisiert werden, erfahren aktuelle Informationen zu Energieeffizienz, Fördermöglichkeiten sowie Trends der Energiewende und bekommen Ideen zur Marketingnutzung an die Hand.

Anmeldung bitte bis 15.01.2017 unter www.weiterbildung.bayern.de, Stichwortsuche „Holzheizung“ oder telefonisch unter 0831-52147-0.
Teilnehmergebühr: 20 Euro

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

Dienstag, 7. Februar 2017, 9:30–16:00 Uhr
AELF Kempten (Allgäu), Adenauerring 97, 87439 Kempten (Allgäu)

24. Januar 2017 In Kalender eintragen

Strom im Haushalt

Kennen Sie Ihren Stromverbrauch? Besonders im Haushalt gibt es viele versteckte Verbraucher, die den Geldbeutel und das Klima belasten. Die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu) und Kaufbeuren sowie der Vlf laden am Dienstag, den 24. Januar 2017 zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Strom im Haushalt“ ein. Dabei soll das Bewusstsein für den Verbrauch geweckt und unterschiedliche Möglichkeiten der Einsparung aufgezeigt werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen

Dienstag, 24. Januar 2017, 13:30–15:00 Uhr
MODEON Restaurant, Schwabenstraße 58, 87616 Marktoberdorf

12. Januar 2017 In Kalender eintragen

Wärmewende mit Holz – Mit Nachbarschaftswärme Vorteile nutzen

Am 12. Januar 2017 lädt das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu) in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Bayerisches Kaminkehrerhandwerk und C.A.R.M.E.N. e. V. zur Veranstaltung „Wärmewende mit Holz – Mit Nachbarschaftswärme Vorteile nutzen“ ein.

Die im Rahmen der Beratungsinitiative LandSchafftEnergie organisierte Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sich über aktuelle Anforderungen an Heizungsanlagen sowie Fördermöglichkeiten und die Planung und Wirtschaftlichkeit effizienter Nahwärmenetze zu informieren. Abschließend ist die Besichtigung einer Nachbarschaftswärmeanlage in Zwieselberg, Roßhaupten geplant.

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

Donnerstag, 12. Januar 2017, 9:30–15:00 Uhr
Landhotel Haflingerhof, Vordersulzberg 1, 87672 Roßhaupten

14. Dezember 2016 In Kalender eintragen

Biogas Fortbildungstag Oberfranken West

Das LandSchafftEnergie-Team am Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg lädt am 14. Dezember 2016 zum Biogas Fortbildungstag in Bad Staffelstein ein.

Das Seminar liefert Informationen zu aktuellen Themen im Bereich Biogas unter anderem zum Gewässerschutz und zu Wärmenetzen bei Biogasanlagen.

Programm Biogas Fortbildungstag Oberfranken West
Zur Anmeldung

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 9:30–16:30 Uhr
Hotel Augustin, Schwabthal 3, 96231 Bad Staffelstein

13. Dezember 2016 In Kalender eintragen

Biogas Fortbildungstag Oberfranken Ost

Das LandSchafftEnergie-Team am Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg lädt am 13. Dezember 2016 zum Biogas Fortbildungstag in Himmelkron ein.

Das Seminar liefert Informationen zu aktuellen Themen im Bereich Biogas unter anderem zum Gewässerschutz und zu Wärmenetzen bei Biogasanlagen.

Programm Biogas Fortbildungstag Oberfranken Ost
Zur Anmeldung

Dienstag, 13. Dezember 2016, 9:30–16:30 Uhr
Fichtelgebirgshof Himmelkron, Frankenring 1, 95502 Himmelkron

08. Dezember 2016 In Kalender eintragen

Photovoltaik (PV) in der Landwirtschaft

Das LandSchafftEnergie-Team am AELF Ingolstadt lädt am Donnerstag,
8. Dezember 2016 nach Nassenfels zur Informationsveranstaltung „Photovoltaik (PV) in der Landwirtschaft“ ein. Die Referenten von C.A.R.M.E.N. e. V. und LandSchafftEnergie informieren zu den Themen biogene Mobilität, EEG 2017, Konzepte aus der Praxis und Szenarien in der Zeit nach der Einspeisevergütung. Interessant ist diese Veranstaltung sowohl für Ferkelerzeuger, Geflügelhalter, Milchvieh- und Schweinemastbetriebe als auch für größere Wohnanlagen auf dem Land (z. B. Urlaub auf dem Bauernhof), PV-Anlagenbetreiber und Stallbauinteressierte.

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19:00–21:30 Uhr
Gasthaus „Zum Bräu“, Eichstätter Str. 10, 85128 Nassenfels

08. Dezember 2016 In Kalender eintragen

Fit für die Zukunft – Energiekonzepte für Hof und Haus

Ist Ihre Milchkühlung noch effizient? Nutzen Sie bereits Eigenstrom? Diese und weitere Fragen können im Rahmen eines Fachvortrags geklärt und diskutiert werden. Die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten (Allgäu) und Mindelheim laden zu einem Vortrag zum Thema Energieeffizienz ein. Die Energieberater des AELF Kempten informieren über Möglichkeiten der Energieeinsparung, aktuelle Förderprogramme und Entwicklungen rund um die Energiewende. Das kostenfreie Angebot der Energieberatung wird vorgestellt, mit einem besonderen Fokus auf Strommessungen und Lastgangoptimierung sowie Beratung im Rahmen des EEG 2017. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 20:00–21:30 Uhr
Gasthof zur Sonne, Mittelriederstraße 9, 87769 Oberrieden

01. Dezember 2016 In Kalender eintragen

C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch „Photovoltaik, Stromspeicher und Wärmepumpen – die Kombination macht‘s“

Angesichts der ständig steigenden Bedeutung von Photovoltaikanlagen in Bezug auf die Energieversorgung in Deutschland ergeben sich neue Herausforderungen für den Einsatz der Systeme und die Kombinationsmöglichkeiten sowohl mit Batteriespeichern als auch mit Wärmepumpen.

Das C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch in Kooperation mit dem Landkreis Kulmbach, der Regierung von Oberfranken, dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg und den Verbänden für landwirtschaftliche Fachbildung Bad Staffelstein und Kulmbach, informiert über die Möglichkeiten des Einsatzes von Photovoltaikanlagen, Batteriespeichern und Wärmepumpen.

Es wird aufgezeigt, wie Photovoltaikanlagen derzeit gebaut werden, wie sie mit Wärmepumpen kombiniert werden können und welche Möglichkeiten der Batteriespeichermarkt für den Verbraucher derzeit bietet. Ein weiteres interessantes Themenfeld ist die Frage nach der Nutzung der Photovoltaikanlage mit Auslaufen der Einspeisevergütung nach 20 Jahren. Zwei praxisnahe Beispiele aus der Landwirtschaft demonstrieren wie die Technik in verschiedenen Energiekonzepten zum Einsatz kommt. Bei einer anschließenden Exkursion zur Firma Glen Dimplex bekommen die Veranstaltungsteilnehmer einen vertieften Einblick zum Thema Wärmepumpen.

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 10:00–17:00 Uhr
Landratsamt Kulmbach, Konrad-Adenauer-Straße 5, 95326 Kulmbach

23. November 2016 In Kalender eintragen

C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch „Energieeffiziente Kommunen – Erfolgsstrategien“

Am Mittwoch, den 23. November 2016 veranstaltet C.A.R.M.E.N. e.V. in Kooperation mit der Regierung von Oberfranken sowie dem Landratsamt Bayreuth das Fachgespräch „Energieeffiziente Kommunen – Erfolgsstrategien“. Die im Rahmen der Beratungsinitiative LandSchafftEnergie organisierte Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sich über Energieeffizienzmaßnahmen in Kommunen zu informieren und Erfahrungen auszutauschen.

Anhand von vier Praxisbeispielen werden erfolgreich umgesetzte Maßnahmen, die den Energieverbrauch einer Kommune senken und hierdurch Kosten einsparen, vorgestellt. Neben den Praxisbeispielen wird zudem auf weitere interessante Themen für Akteure aus dem kommunalen Sektor eingegangen. Aktuelle Förderprogramme und erste Erfahrungen aus kommunalen Energieeffizienznetzwerken werden ebenso vorgestellt, wie die Planungssoftware für Heizwerke und Nahwärmenetze „Sophena“ und der Kommunalteil des Energie-Atlas Bayern. Eingeladen sind Akteure aus dem kommunalen Sektor, die im Bereich Energieeffizienz aktiv werden wollen, sowie alle fachlich und inhaltlich Interessierten.

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

Mittwoch, 23. November 2016, 10:00–16:30 Uhr
Sitzungssaal Landratsamt Bayreuth, Markgrafenallee 5, 95448 Bayreuth

Anzahl der Einträge: 51 bis 60 von 161